Linux OSBN/Ubuntuusers Planet XING / LinkedIn / Amazon

Kurztipp: Git-Repository samt Historie migrieren

Kürzlich musste ich eine größere Anzahl an Git-Repositories von einer Software zu einer anderen migrieren. Dabei sollte das gesamte Projekt inklusive Historie und Tags übernommen werden. Glücklicherweise ließ sich dieser Vorgang einfach automatisieren.

Zuerst muss das ursprüngliche Repository, falls noch nicht geschehen, geklont werden:

$ git clone <URL>

Angelegte Tags werden wie folgt ausgelesen:

$ git fetch --tags

Sofern mehrere Branches vorliegen, müssen alle zu kopierenden Branches einmalig ausgecheckt werden:

$ git checkout <branch>

Anschließend muss der Remote-Server entfernt und ein neuer eingetragen werden:

$ git remote rm origin
$ git remote add orgin <URL>

Sämtliche Tags und Commits werden mit den folgenden Befehlen übertragen:

$ git push --tags
$ git push origin --all

Sharing is caring

2 Kommentare Neuen Kommentar hinzufügen

    1. Christian sagt:

      Hey jef,
      danke für den Hinweis!

      git clone --mirror war mir tatsächlich bisher gänzlich unbekannt. Das hätte ich damit eleganter lösen können..

      Beste Grüße – bleib gesund,
      Christian.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.