Neue Firewall

Vor zwei Wochen habe ich meine Firewall auf IPCop 1.9.7 geupdatet, in diesem Zug kam auch mehr RAM (256 MB SDRAM ECC PC-100) rein.

Doch leider ist das Netz jetzt nicht mehr konvergent und durch die langsame Firewall ein wenig gebremst. Ferner ist die Weboberfläche der Firewall nicht nutzbar, da die Ladezeiten teilweise mehrere Minuten betragen. OpenVPN ist auch träge und nur mit einer schwachen Verschlüsselung nutzbar. 266 Mhz sind wohl doch ein wenig zu wenig für IPCop 1.9.7, das 1.4er Release war „noch“ nutzbar.

Da ist eine neue Firewall notwendig, im eBay habe ich eine wunderschönes weiteres IBM Thinkcentre S50 gefunden, diesmal jedoch mit 256 MB RAM (welchen ich aus RAM-Restbeständen aufrüsten werde) und Intel Celeron 2,4 Ghz. Das reicht für einen IPCop jedoch. Für 20 Euro ein Schnäppchen.

Aber, viel toller ist ja, ich kann Webserver und Firewall jetzt wunderschön stapeln, hach! 😀

Sharing is caring

Schreibe einen Kommentar