APC Smart-UPS 750 (SUA750i)

Heute kam sie endlich, meine APC USV. Ich habe mir eine APC Smart-UPS 750 (SUA750i) gekauft, diese verfügt über:

  • 500 Watt
  • 8x Anschlüsse
  • RS232- und USB-Ports für Monitoring
  • inklusive APC PowerChute Business Edition für Windows und Linux

Ein schönes Teil, funktioniert einwandfrei – jetzt muss ich nur noch das Monitoring implementieren.

Doof nur, dass ich mir beim Einbau die Pigtrails vom IPCop abgerissen habe..

APC in Aktion:

Sharing is caring

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. .. wie langweilig 😀 .. ich hab für Fälle eines Stromausfalls meinen Dieselgenerator neben meinem Schreibtisch stehen ;D

  2. Also ich hab sowohl an meinem iMac wie auch unten an den Mac Mini Servern und Platten je APC USVs und bin hochzufrieden. Allerdings sind die 2 Jahre bald rum und da beginnen die nach neuene Akkus zu schreien – das ist aufwändig und kostet einiges 😉 Aber genieße erstmal die 2 Jahre.

    PS. Ganz großes Tennis ist Deine Verkabelung – wenn ich das mit dem „Kabelknäuel“ hinter meinem Rack vergleiche – urgs! Ich glaub ich weiß was ich einen Tag lang in meinem Urlaub machen werde 😀

    PPS. So’ne schwarze USV sieht viel schöner aus als meine „beigen“ 🙁

  3. APC ist wirklich toll, von der Qualität bin ich wirklich begeistert und auch vom Serviceangebot, welches man in Anspruch nehmen kann.

    Kann ich nur jedem empfehlen.

    Ja in schwarz ist sie eindeutig schöner, passt richtig gur zu den anderen Geräten im Rack.

    Viel Spaß beim Verkabeln, das ist eine blöde Arbeit. 😉

Schreibe einen Kommentar