Thinkpad Advanced Dock + Thinkpad R500 + ATI Radeon HD5450 = kein Spaß

Vor einiger Zeit hatte ich die Thinkpad Advanced Dock geschenkt bekommen – diese wollte ich um eine dedizierte Grafikkarte erweitern, um die Grafikleistung meines R500 ein wenig aufzuwerten. Ich habe mir einfach mal zwei ATI Radeon HD5450 Grafikkarten bestellt, eine von den beiden Karten wurde in zwei Foren als „funktionierend“ in Verbindung mit der Adavanced Dock erwähnt.

Leider hatte ich mit den beiden Karten keinen Spaß – die eine Karte (Sapphire HD 5450 1024MB GDDR3 PCIe Light Retail LP) passt nicht in das kompakte Gehäuse der Advanced Dock. Die andere Karte (ASUS EAH5450 Silent) passte zwar, verursachte allerdings beim Vergrößern und Verschieben von Fenstern Grafikfehler und einen aufheulenden Lüfter in der Dock.

Somit scheidet das Ganze für mich erstmal aus,  da ich keine Lust habe sämtliche Grafikkarte auszuprobieren.

ASUS HD5450 Silent

ASUS HD5450 Silent

 

Ein kleines Video zeigt, wie nervtötend das Arbeiten mit dem Notebook und der nicht funktionierenden Grafikkarte sein kann:

🙁

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Lenovo Thinkpad T420s NV8PEGE | /var/pub/chris_blog

Schreibe einen Kommentar