Haiku OSBN/Ubuntuusers Planet

Haiku R1/Alpha4

Heute Nacht wurde ein neues Haiku-Release veröffentlicht – die nun vierte Alpha-Version erscheint nach rund 17 Monaten weiterer Entwicklungszeit.

Die Änderungen sind recht umfangreich, unter anderem:

  • WLAN mit WPA/WPA2-Support (zuvor lediglich experimenteller WEP-Support)
  • Besserer Support für Sandy Bridge, Blu-Ray, USB und Netzwerk
  • Neueres WebKit-Release im WebPositive-Browser
  • Neue IPv6-Module
  • BFS Dateisystem ist nun robuster
  • Dateisysteme größer als 63 TB werden nun unterstützt
  • GCC 4.6.3

Quelle: http://www.haiku-os.org/get-haiku/release-notes

Ich habe einige Tests in einer virtuellen Maschine gemacht – mir kommt es so vor, als würde das gesamte System bedeutend flüssiger und stabiler agieren. Den neuen WLAN-Stack konnte ich so natürlich nicht testen – das mache ich die Tage vielleicht auf “echter” Hardware. Ich finde es interessant und lobenswert zugleich, wieviel Arbeit die Entwickler in Haiku investieren. Ich bin sehr gespannt, welche Entwicklungen in den zukünftigen Haiku-Versionen folgen werden. 🙂

Jedem, der etwas mehr über Haiku erfahren möchte, ohne das System zu installieren, kann ich das folgende Video empfehlen:

https://vimeo.com/33197748

🙂

Sharing is caring

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *