Kurztipp: Temperatur eines Raspberry Pi auslesen

Um die Temperatur des Raspberry Pi Einplatinen-Rechners auszulesen gibt es zwar keine unter Linux üblichen Sensoren, die über lm_sensors ausgelesen werden – aber dafür ein dediziertes Programm namens vcgencmd. Dieses Programm ist beispielsweise im Raspbian-Abbild bereits enthalten, jedoch müssen die LD-Bibliothekenpfade angepasst werden, damit es auch funktioniert:

# echo "/opt/vc/lib" > /etc/ld.so.conf.d/raspberry-firmware.conf
# ldconfig
# /opt/vc/bin/vcgencmd measure_temp
temp=51.9'C

Alternativ gibt es unterhalb /sys/class eine entsprechende Datei, um die Temperatur auszulesen:

# cat /sys/class/thermal/thermal_zone0/temp
51920
# awk '{printf "%3.1f°Cn", $1/1000}' /sys/class/thermal/thermal_zone0/temp
51.9°C

Schreibe einen Kommentar