Kurztipp: pkg-Anwendungen unter OS X deinstallieren

Zusätzliche Anwendungen lassen sich unter OS X nicht nur über den Apple App Store installieren – über das .pkg-Dateiformat (genauer gesagt über das Apple Installer Framework) können ebenfalls weitere Programme installiert werden.

Nicht immer tauchen über diesen Weg installierte Programme auch in der „Programme„-Rubrik des Finders auf. Eine Deinstallation ist so nicht über Drag & Drop in den Papierkorb möglich.

Abhilfe schafft ein kleines Programm namens General Package Uninstaller – es ist auf GitHub verfügbar. Der kleine Helfer listet installierte Programme auf – per Mausklick können diese entfernt werden:

General Package Uninstaller

General Package Uninstaller

Schreibe einen Kommentar